Diese Webseiten nutzen Dateien Cookies zur Erbringung der Dienstleistungen, Versammlung der Daten über die Besucherraten und Reklamepersonalisierung. Durch Nutzung dieses Webs drücken Sie Ihre Zustimmung aus.
Mehrere Informationen

+420 775 959 404

XMenu schließen
SURFSPORT
INFOSERVICE

KARTE DER OBERLAUFES DER MOLDAU MIT WEHREN UND CAMPINGPLÄTZEN

Wehre auf der Moldau.Moldau-Karte in der völligen Auflösung runterziehen

Wehre auf der Moldau (Vltava) und ihre Befahrbarkeit

1. Vyšší Brod – Wehr U Bílého mlýna

Ein schräges Wehr, das am Anfang der Fahrt insbesondere Fähigkeiten der Kanufahrer auf Probe bringt.. Es wird links abgefahren und das Boot kann man am linken Ufer tragen.

2. Herbertov – Wehr Horní mlýn

Ein gefährliches Wehr, das rechts auf einer Holzrutsche befahrbar ist und das Boot kann man am  rechten Ufer tragen. Über die Krone ist das Wehr nicht befahrbar und es bildet sich unter ihm eine Rolle.

3. Rožmberk – Wehr Dolní mlýn

Ein gefährliches Wehr, das rechts durch den Durchlass befahrbar ist und die Boote kann man rechts tragen. Über die Krone ist das Wehr nicht befahrbar und es bildet sich unter ihm eine Rolle.

4. Větřní – Wehr Pečkovský mlýn

Das Wehr ist durch die Schleuse an der rechten Seite befahrbar und man kann Boote an der rechten Seite auch tragen. Die Durchfahrt durch den Wehrkörper ist auch nicht beim erhöhten Wasserstand möglich.

5. Nové Spolí – Wehr Konopa

Das schräge Wehr Konopa ist unter den Wassersportlern auch als  Wehr U Papouščí skály/Beim Papageifelsen bekannt. Man befährt es durch den Durchlass rechts, am besten durch dessen linken Teil.

6. Český Krumlov – Wehr Na Rechlích

Das Wehr ist befahrbar auf der Holzrutsche in dem rechten Teil. Auf der rechten Seite kann man das Boot auch tragen.

7. Český Krumlov – Wehr U Liry

Ein schräges Wehr, das durch den Durchlass links befahrbar ist. Die Boote kann man rechts auf der Steinbrücke tragen.

8. Český Krumlov – Wehr Mrázkům mlýn

Ein gefährliches Wehr, das durch den Durchlass links befahrbar ist und das Boot kann man am linken Ufer tragen.

9. Český Krumlov – Wehr U Jelení lávky

Ein schräges Wehr, das durch den breiten Durchlass links befahrbar ist. Die Boote kann man am linken Ufer tragen.

10. Zlatá Koruna – Wehr Zlatá koruna

Ein schräges Wehr, das durch den Durchlass rechts befahrbar ist. Am rechten Ufer kann man das Boot auch tragen.

11. Boršov na Vltavou – Wehr U Rybů

Das nicht bezeichnete Wehr befährt man durch das durchgebrochene Damm auf der linken Seite. Die Boote kann man am rechten Ufer übertragen.

12. Boršov nad Vltavou – Wehr Zátkův mlýn

Das Wehr kann man nicht befahren, die Boote überträgt man am linken Ufer.

Weitere Artikel...
Sjízdnost řek
Vyšší Brod (5.77m3/s)
Český Krumlov (9.324m3/s)

Počasí Český Krumlov - Slunečno.cz

Häufige fragen

  • Wie kann ich den geeignetesten Moldauabschnitt wählen?
  • Ist die Vltava (Moldau) jetzt befahrbar?
  • Wie ist es mit dem Parken und mit Transport?
  • Was bekomme ich mit dem Bootsverleih?
Alles besichtigen

WO FINDEN SIE UNS?

Latrán 13
381 01 Český Krumlov
Tschechische Republik
48.8117578N, 14.3167483E

← →

+420 775 959 404

© Copyright Surfsport 2017-2018. All Rights Reserved.